11.09.2021

Topspiel der Woche

2. Bundesliga: Jahn Regensburg – 1. FC Nürnberg (Sonntag, 13:30 Uhr)

Nürnberg fordert im Topspiel Jahn Regensburg heraus. Jüngst brachte der FC St. Pauli Regensburg die erste Niederlage des laufenden Fußballjahres bei. Der 1. FC Nürnberg siegte im letzten Spiel und hat nun neun Punkte auf dem Konto.

An Jahn Regensburg gab es kaum ein Vorbeikommen, sodass die Hintermannschaft erst dreimal überwunden wurde – bis dato der Bestwert der 2. Bundesliga. In den letzten 5 Spielen von Regensburg in der 2. Bundesliga sind mehr als 1.5 Tore gefallen.

Erfolgsgarant für das gute Abschneiden von Nürnberg ist die funktionierende Defensive, die erst drei Gegentreffer hinnehmen musste.

Die Offensive von Regensburg kommt torhungrig daher. Über 2,4 Treffer pro Match markiert der Spitzenreiter im Schnitt. Im Tableau trennen die beiden Teams lediglich drei Zähler. Nürnberg ist in dieser Saison immer noch ungeschlagen. Die Bilanz lautet zwei Siege und drei Unentschieden. Nürnberg hat die letzten 5 Spiele in der 2. Bundesliga nicht verloren.

Welches Team am Ende die Nase vorn haben wird, ist angesichts eines vergleichbaren Potenzials schwer vorherzusagen.

Kommentieren

Mehr zum Thema