13.05.2022

TuS RW Koblenz auf Talfahrt

Regionalliga Südwest: TuS RW Koblenz – SG Sonnenhof Großaspach e.V. (Samstag, 14:00 Uhr)

Am kommenden Samstag trifft TuS RW Koblenz auf Großaspach. TuS RW Koblenz musste sich im vorigen Spiel TSV Steinbach 1921 mit 1:2 beugen. Die SGS tritt mit breiter Brust an, wurde doch der SSV Ulm 1846 zuletzt mit 3:1 besiegt. Im Hinspiel feierte TuS RW Koblenz einen 4:1-Erfolg.

Beleg für das durchwachsene Heimabschneiden von TuS RW Koblenz sind 19 Punkte aus 17 Spielen. Neun Siege und zwölf Remis stehen 14 Pleiten in der Bilanz der Heimmannschaft gegenüber.

Auf fremdem Terrain reklamierte die SG Sonnenhof Großaspach e.V. erst 13 Zähler für sich. Mit 64 Toren fing sich der Sonnenhof Großaspach die meisten Gegentore der Regionalliga Südwest ein. Zehn Siege, sechs Unentschieden und 19 Niederlagen stehen bis dato für den Dorfklub zu Buche.

In der Tabelle sind die Mannschaften in der gleichen Region unterwegs, nachdem die bisherige Saison der beiden Teams vergleichbar verlief. Großaspach wie auch TuS RW Koblenz haben in letzter Zeit wenig geglänzt, sodass beide aus den letzten fünf Partien jeweils nur einmal als Sieger vom Feld gingen.

Mit TuS RW Koblenz spielt die SGS gegen eine Mannschaft auf Augenhöhe – zumindest lässt der Blick auf die aktuelle Tabellenlage der beiden Mannschaften dies vermuten.

Kommentieren

Mehr zum Thema