Die Zahlen sprechen für Wiedenbrück

Regionalliga West: SC Wiedenbrück 2000 – Rot Weiss Ahlen (Freitag, 19:30 Uhr)

07. Oktober 2021, 20:28 Uhr

Am Freitag trifft der SC Wiedenbrück 2000 auf Rot Weiss Ahlen. Am letzten Spieltag kassierte Wiedenbrück die zweite Saisonniederlage gegen den SV Rödinghausen. Am letzten Samstag holte Ahlen drei Punkte gegen den KFC Uerdingen 05 (1:0).

Ein gutes Vorzeichen: Auf heimischem Terrain läuft es diese Saison für den SC Wiedenbrück 2000 wie am Schnürchen (3-2-0). Mehr als Platz neun ist für die Heimmannschaft gerade nicht drin. Die Verteidigung von Wiedenbrück wusste bisher überaus zu überzeugen und wurde erst sechsmal bezwungen.

In der Fremde ist beim RWA noch Sand im Getriebe. Erst vier Punkte sammelte man bisher auswärts. Gegenwärtig rangiert der Gast auf Platz 14, hat also noch die Möglichkeit, in der Tabelle weiter vorzurücken. Die Bilanz von Rot Weiss Ahlen nach zehn Begegnungen setzt sich aus zwei Erfolgen, fünf Remis und drei Pleiten zusammen. In den jüngsten fünf Auftritten brachte Ahlen nur einen Sieg zustande.

Mit dem SCW trifft Rot Weiss Ahlen auf einen Gegner, der nicht im Vorbeigehen zu schlagen ist.

Kommentieren
$paperConfig.rectangle.replace("_HOME_","_REST_")

Mehr zum Thema

$paperConfig.rectangleHalfpage