Alemannia muss punkten

Regionalliga West: TSV Alemannia Aachen – FC Wegberg-Beeck (Freitag, 19:30 Uhr)

07. Oktober 2021, 20:28 Uhr

Der TSV Alemannia Aachen will wichtige Punkte im Kellerduell gegen den FC Wegberg-Beeck holen. Die sechste Saisonniederlage setzte es am letzten Spieltag für die Alemannia gegen den VfL Sportfreunde Lotte. Nichts zu holen gab es beim letzten Ligaauftritt, als sich Wegberg auf eigener Anlage mit 0:1 dem 1. FC Köln U21 geschlagen geben musste.

Im Angriff des TSV herrscht Flaute. Erst siebenmal brachte Aachen den Ball im gegnerischen Tor unter. In den letzten fünf Spielen schaffte der Gastgeber lediglich einen Sieg.

Lediglich drei Punkte stehen für den FC auswärts zu Buche. Im Angriff weist Beeck deutliche Schwächen auf, was die nur sechs geschossenen Treffer eindeutig belegen.

Die Mannschaften liegen auf Schlagdistanz zueinander. Nur zwei Punkte beträgt der Abstand in der Tabelle.

Die Vorzeichen versprechen ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften.

Kommentieren
$paperConfig.rectangle.replace("_HOME_","_REST_")

Mehr zum Thema

$paperConfig.rectangleHalfpage