14.09.2021

Macht SV Straelen seine Hausaufgaben?

Regionalliga West: VfB Homberg – SV Straelen (Mittwoch, 19:30 Uhr)

SV Straelen will im Spiel bei Homberg nach drei Spielen ohne Sieg den Abwärtstrend endlich stoppen. Die vierte Saisonniederlage kassierte VfB Homberg am letzten Spieltag gegen Rot-Weiss Essen. SV Straelen trennte sich im vorigen Match 1:1 von Fortuna Düsseldorf II.

Gegenwärtig rangiert Homberg auf Platz 16, hat also noch die Möglichkeit, in der Tabelle weiter vorzurücken. Der Angriff ist beim Gastgeber die Problemzone. Nur drei Treffer erzielte VfB Homberg bislang. Nur einmal ging Homberg in den vergangenen fünf Partien als Sieger vom Feld.

Mehr als Platz zehn ist für SV Straelen gerade nicht drin. Offensiv konnte dem Gast in der Regionalliga West kaum jemand das Wasser reichen, was die zwölf geschossenen Treffer nachhaltig dokumentieren. Die Saison von SV Straelen verläuft bisher durchschnittlich: Insgesamt hat SV Straelen drei Siege, ein Unentschieden und zwei Niederlagen verbucht. Mit dem Gewinnen tat sich SV Straelen zuletzt schwer. In drei Spielen wurde nicht ein Sieg davongetragen.

Mit Blick auf die Anfälligkeit seiner Hintermannschaft dürfte VfB Homberg mit Bauchschmerzen in die Partie gegen SV Straelen gehen.

Auf dem Papier ist Homberg zwar nicht der Favorit, insgeheim hofft man aber auf etwas Zählbares.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Aufstellungen

VfB Homberg

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SV Straelen

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)