29.04.2022

SCF II auf Talfahrt

3. Liga: SC Freiburg II – VfL Osnabrück (Samstag, 14:00 Uhr)

Am kommenden Samstag trifft die Zweitvertretung von SCF auf Osnabrück. Am letzten Samstag verlief der Auftritt von SC Freiburg II ernüchternd. Gegen den TSV Havelse kassierte man eine 0:1-Niederlage. Der VfL Osna musste sich im vorigen Spiel SV Waldhof Mannheim mit 1:2 beugen. Im Hinspiel hatte SCF II die Nase vorn und feierte einen knappen 1:0-Sieg.

Kurz vor Ende der Spielzeit nimmt Freiburg eine Position im unteren Tabellenmittelfeld ein. Wer SCF als Gegner hat, kann sich auf eine harte Partie einstellen. Schon 67 Gelbe Karten kassierte die Mannschaft in dieser Saison. Elf Siege und zehn Remis stehen zwölf Pleiten in der Bilanz der Heimmannschaft gegenüber. In den letzten fünf Spielen schaffte SC Freiburg II lediglich einen Sieg.

Kurz vor Saisonende belegt der VfL Osnabrück mit 55 Punkten den fünften Tabellenplatz. Der Vfl verbuchte 15 Siege, zehn Unentschieden und acht Niederlagen auf der Habenseite.

Trumpft SCF II auch diesmal wieder mit Heimstärke (7-5-4) auf? Bessere Chancen werden auf jeden Fall den Gästen (7-7-2) eingeräumt.

SC Freiburg II hat mit Osnabrück im nächsten Match keine leichte Aufgabe vor der Brust und muss ans Leistungslimit gehen, um etwas Zählbares zu holen.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe