15.01.2021

FSV Mainz 05 vor schwerer Aufgabe

1. Bundesliga: Borussia Dortmund – 1. FSV Mainz 05 (Samstag, 15:30 Uhr)

Der FSV Mainz 05 konnte in den letzten drei Spielen nicht punkten. Mit dem BVB wartet am Samstag auch noch ein starker Gegner. Letzte Woche siegte Dortmund gegen die RB Leipzig mit 3:1. Damit liegt die Borussia Dortmund mit 28 Punkten jetzt im vorderen Teil der Tabelle. Die elfte Saisonniederlage kassierte Mainz 05 am letzten Spieltag gegen die Eintracht Frankfurt.

Der Angriff des BVB wusste bisher durchaus zu überzeugen und schlug schon 31-mal zu. Die Bilanz der Borussia nach 15 Begegnungen setzt sich aus neun Erfolgen, einem Remis und fünf Pleiten zusammen.

Auf fremden Plätzen läuft es für den 1. FSV Mainz 05 bis dato bescheiden – die Ausbeute beschränkt sich auf magere vier Zähler. 14:33 – das Torverhältnis von Mainz spricht eine mehr als deutliche Sprache.

Von der Offensive der Borussia Dortmund geht immense Gefahr aus. Mehr als zweimal pro Partie befördert der Angriff den Ball im Schnitt über die Linie. Ob das Spiel so eindeutig endet, wie die Tabelle vermuten lässt? Der FSV Mainz 05 schafft es mit sechs Zählern derzeit nur auf Platz 18, während Dortmund 22 Punkte mehr vorweist und damit den vierten Rang einnimmt. Die letzten drei Spiele alle verloren: Mainz 05 braucht unbedingt wieder ein Erfolgserlebnis. Ob das gegen den BVB gelingt, ist zu bezweifeln, gewann das Heimteam immerhin dreimal in den letzten fünf Spielen.

Der 1. FSV Mainz 05 muss einen Gala-Tag erwischen, um gegen die Borussia Dortmund etwas auszurichten. Angesichts der gegnerischen Formstärke und der Tabellenposition ist der FSV Mainz 05 lediglich der Herausforderer.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

Borussia Dortmund

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

1. FSV Mainz 05

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)