25.10.2020

Bleibt Essen auch am elften Spieltag ungeschlagen?

Regionalliga West: Rot-Weiss Essen – Rot-Weiß Oberhausen (Samstag, 15:30 Uhr)

Am kommenden Samstag um 15:30 Uhr trifft Rot-Weiss Essen auf Rot-Weiß Oberhausen. Essen strich am Samstag drei Zähler gegen den SC Preußen 06 e.V. Münster ein (1:0). Oberhausen gewann das letzte Spiel souverän mit 3:1 gegen den VfL Sportfreunde Lotte und muss sich deshalb nicht verstecken.

Angesichts der guten Heimstatistik (3-1-0) dürfte der RWE selbstbewusst antreten. Mit 18 Punkten aus acht Partien sind die Gastgeber noch ungeschlagen und rangieren derzeit auf dem dritten Tabellenplatz. Erfolgsgarant für das gute Abschneiden von Rot-Weiss Essen ist die funktionierende Defensive, die erst fünf Gegentreffer hinnehmen musste. Rot-Weiss Essen ist in dieser Saison immer noch ungeschlagen. Die Bilanz lautet fünf Siege und drei Unentschieden. Der Ertrag der letzten Spiele ist grundsolide – 13 Punkte aus den letzten fünf Partien holte Essen.

Auf fremdem Terrain reklamierte RWO erst fünf Zähler für sich. Im Tableau ist für die Gäste mit dem 14. Platz noch Luft nach oben. Nach zehn absolvierten Begegnungen stehen für Rot-Weiß Oberhausen zwei Siege, vier Unentschieden und vier Niederlagen auf dem Konto.

Aufgrund der Tabellensituation und der aktuellen Formkurve geht Rot-Weiss Essen als Favorit ins Rennen. Oberhausen muss alles in die Waagschale werfen, um gegen den RWE zu bestehen.

Kommentieren

Mehr zum Thema