17.12.2020

Krise hält an: Wuppertaler SV seit fünf Spielen sieglos

Regionalliga West: SV Bergisch Gladbach 09 – Wuppertaler SV, 1:0 (0:0)

Mit einem knappen 1:0 endete das Match zwischen dem SV Bergisch Gladbach 09 und Wuppertaler SV an diesem 20. Spieltag. Vor dem Anpfiff war ein ausgeglichenes Spiel erwartet worden. Letztendlich bestätigte sich diese Einschätzung, da lediglich ein Treffer über Sieg und Niederlage entschied.

Im ersten Durchgang tasteten sich die beiden Mannschaften lediglich ab, Tore gab es nicht zu verzeichnen. Dank eines Treffers von Serhat Koruk in der Schlussphase (85.) gelang es Gladbach, die Führung einzufahren. Mit Ablauf der Spielzeit schlug der SV09 WSV 1:0.

Der SV Bergisch Gladbach 09 findet sich aktuell in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang 16.

Aufgrund der Niederlage befindet sich die Wuppertaler Elf weiter im Hintertreffen. Wuppertaler SV rangiert nun auf einem direkten Abstiegsplatz. Nach dem fünften Spiel in Folge ohne Dreier wird der Gast nach unten durchgereicht.

Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher vier Siege ein.

Beide Mannschaften erwartet nur eine kurze Pause. Schon am Samstag reist Gladbach zur Reserve von Fortuna Düsseldorf, während WSV am selben Tag bei der Zweitvertretung von Borussia Dortmund antritt.

Kommentieren

Mehr zum Thema