16.10.2020

Köln II will weiter Boden gutmachen

Regionalliga West: 1. FC Köln U21 – Rot-Weiß Oberhausen (Sonntag, 14:00 Uhr)

Setzt Rot-Weiß Oberhausen der Erfolgswelle des 1. FC Köln U21 ein Ende? Die jüngsten Auftritte des FC brachten eine starke Ausbeute ein. Letzte Woche gewann der FC II gegen die Borussia Mönchengladbach II mit 2:1. Damit liegt Köln II mit zehn Punkten jetzt im vorderen Teil der Tabelle. Hinter Oberhausen liegt ein erfolgsgekröntes letztes Spiel. Gegen den FC Wegberg-Beeck verbuchte man einen 3:2-Erfolg.

Die Saison des 1. FC Köln U21 verläuft bisher durchschnittlich: Insgesamt haben die Gastgeber zwei Siege, vier Unentschieden und eine Niederlage verbucht.

Am liebsten teilt RWO die Punkte. Da man aber auch dreimal verlor, steht die Mannschaft derzeit in der zweiten Hälfte der Tabelle. In den letzten fünf Spielen schafften die Gäste lediglich einen Sieg.

Die Mannschaften sind mit nur drei Punkten Unterschied aktuell in gleichen tabellarischen Gefilden unterwegs.

Auf dem Papier ist Rot-Weiß Oberhausen zwar nicht der Favorit, insgeheim hofft man aber auf etwas Zählbares.

Kommentieren

Mehr zum Thema