16.10.2020

Reißt Wegberg das Ruder herum?

Regionalliga West: FC Wegberg-Beeck – Rot-Weiß Oberhausen (Mittwoch, 19:30 Uhr)

Nach vier sieglosen Ligaspielen in Serie will der FC Wegberg-Beeck gegen Rot-Weiß Oberhausen dem Negativtrend ein Ende setzen und wieder die volle Punktezahl einfahren. Die vierte Saisonniederlage kassierte Wegberg am letzten Spieltag gegen Borussia Dortmund II. Am vergangenen Spieltag verlor Oberhausen gegen den TSV Alemannia Aachen und steckte damit die zweite Niederlage in dieser Saison ein.

Wo beim FC der Schuh drückt, ist offensichtlich: Die vier erzielten Treffer sind Ausdruck mangelnder Durchschlagskraft. Mit dem Gewinnen tat sich Beeck zuletzt schwer. In vier Spielen wurde nicht ein Sieg davongetragen.

Im Tableau trennen die beiden Teams lediglich drei Zähler.

Wer ist Favorit und wer Außenseiter? Angesichts vergleichbarer Leistungsvermögen ist der Ausgang der Partie völlig offen.

Kommentieren

Mehr zum Thema