$paperConfig.cookieConsentWindow.contents

01.12.2019

1. FSV Mainz 05: Drei Punkte sollen her

1. Bundesliga: 1. FSV Mainz 05 – Eintracht Frankfurt (Montag, 20:30 Uhr)

Am kommenden Montag trifft der 1. FSV Mainz 05 auf die Eintracht Frankfurt. Hinter dem FSV Mainz 05 liegt ein erfolgsgekröntes letztes Spiel. Gegen die TSG 1899 Hoffenheim verbuchte man einen 5:1-Erfolg. Der letzte Auftritt der Eintracht verlief enttäuschend. Vor heimischem Publikum setzte es eine 0:2-Niederlage gegen den VfL Wolfsburg.

Große Sorgen wird sich Achim Beierlorzer um die Defensive machen. Schon 31 Gegentore kassierte Mainz 05. Mehr als 3 pro Spiel – definitiv zu viel. Zur Entfaltung ist der 1. FSV Mainz 05 daheim noch nicht gekommen, was sechs Punkte aus fünf Partien demonstrieren. In dieser Saison sammelte der 1. FSV Mainz 05 bisher vier Siege und kassierte acht Niederlagen.

Bei einem Ertrag von bisher erst drei Zählern ist die Auswärtsbilanz von Frankfurt verbesserungswürdig. Zu den fünf Siegen und zwei Unentschieden gesellen sich bei der Elf von Trainer Adi Hütter fünf Pleiten.

Im Klassement liegen beide Teams dicht beieinander. Lediglich fünf Punkte machen den Unterschied aus.

Der FSV Mainz 05 oder die Eintracht Frankfurt? Wer am Ende als Sieger dasteht, ist aufgrund des ähnlichen Leistungsvermögens kaum vorhersagbar.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

1. FSV Mainz 05

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

Eintracht Frankfurt

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)