$paperConfig.cookieConsentWindow.contents

12.09.2019

In der Fremde top

3. Liga: SC Preußen 06 e.V. Münster – FC Viktoria Köln (Samstag, 14:00 Uhr)

SC Preußen Münster will im Spiel gegen Viktoria nach drei Spielen ohne Sieg den Abwärtstrend endlich stoppen. Der SCP erntete am letzten Spieltag nichts und ging mit 0:1 als Verlierer im Duell mit dem F.C. Hansa Rostock e.V. hervor. Die Viktoria siegte im letzten Spiel gegen den FC Ingolstadt 04 mit 3:0 und liegt mit 13 Punkten weit oben in der Tabelle.

Der SC Preußen 06 e.V. Münster steht aktuell auf Position zwölf und hat in der Tabelle viel Luft nach oben. Die Saison des Heimteams verläuft bisher durchschnittlich: Insgesamt hat SC Preußen Münster zwei Siege, zwei Unentschieden und drei Niederlagen verbucht. Mit dem Gewinnen tat sich der SCP zuletzt schwer. In drei Spielen wurde nicht ein Sieg davongetragen.

Die Angriffsreihe des FC Viktoria Köln lehrte ihre Gegner in aller Regelmäßigkeit das Fürchten, was die 17 geschossenen Tore eindrucksvoll unter Beweis stellen. Zwei Niederlagen trüben die Bilanz der Gäste mit ansonsten vier Siegen und einem Remis.

Aufpassen sollte der SC Preußen 06 e.V. Münster auf die Offensivabteilung von Viktoria, die durchschnittlich mehr als zweimal pro Spiel zuschlug. SC Preußen Münster bekommt es mit einer harten Nuss zu tun. In der Fremde weiß die Viktoria bislang zu überzeugen. Offenbar teilte der SCP gerne aus. 15 Gelbe Karten im bisherigen Saisonverlauf sind ein beachtlicher Arbeitsnachweis. Der SC Preußen 06 e.V. Münster steht vor einer schweren, aber nicht unlösbaren Aufgabe.

Kommentieren

Mehr zum Thema