$paperConfig.cookieConsentWindow.contents

07.10.2018

BSV beendet die schwarze Serie

Kreisliga 1: Dersimspor Hamburg II – Bostelbeker SV, 1:2

Der Bostelbeker SV gewann das Sonntagsspiel gegen die Zweitvertretung von Dersimspor Hamburg mit 2:1. Den großen Hurra-Stil ließ Bostelbek vermissen. Am Ende stand jedoch ein knapper Erfolg zu Papier.

Seit fünf Spielen wartet Dersimspor II schon auf einen dreifachen Punktgewinn. Die Offensive des Heimteams strahlt insgesamt zu wenig Gefahr aus, sodass die 2. Mannschaft des Dersimspor Hamburg bis jetzt erst 16 Treffer erzielte. Nach elf absolvierten Begegnungen nimmt Dersimspor Hamburg II den 14. Platz in der Tabelle ein. Nun musste sich Dersimspor II schon achtmal in dieser Spielzeit geschlagen geben. Die ein Sieg und zwei Unentschieden auf der Habenseite zeigen, dass die Aussichten nicht besonders beruhigend sind.

Nach vier sieglosen Spielen ist der BSV wieder in der Erfolgsspur. Mit dem Erfolg in der Tasche rutscht der Gast im Klassement nach vorne und belegt jetzt den sechsten Tabellenplatz. Dersimspor Hamburg II tritt kommenden Samstag um 11:45 Uhr bei der Reserve des Buxtehuder SV an. Einen Tag später empfängt der Bostelbeker SV den FC Neuenfelde.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

Dersimspor Hamburg II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

Bostelbeker SV

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)