$paperConfig.cookieConsentWindow.contents

20.03.2019

Keine Tore für Unterhaching und Energie

3. Liga: SpVgg Unterhaching – Energie Cottbus, 0:0 (0:0)

Im Spiel SpVgg Unterhaching gegen den Energie Cottbus trennten sich die Gegner mit einem 0:0-Remis. Der Gast zog sich gegen die SpVgg Unterhaching achtbar aus der Affäre und erzielte gegen den Favoriten einen Punktgewinn. Vor heimischem Publikum hatte sich der Energie Cottbus einen Punkt beim Stand von 2:2 gesichert.

Zur Pause stand ein Unentschieden, und für beide Mannschaften war noch alles drin. Bis zur ersten personellen Änderung, als Finn-Dominik Porath Maximilian Krauß ersetzte, war es im zweiten Durchgang ruhig geblieben (64.). Letztlich trennten sich die SpVgg Unterhaching und der Energie Cottbus remis.

In den letzten fünf Begegnungen holte die SpVgg Unterhaching insgesamt nur fünf Zähler. Trotz eines gewonnenen Punktes fiel die Heimmannschaft in der Tabelle auf Platz acht.

Der Energie Cottbus fiel auf Platz 18 und ist somit auf einem direkten Abstiegsplatz angekommen. Am 23.03.2019 reist die SpVgg Unterhaching zur nächsten Partie zum SC Preußen 06 e.V. Münster. Für den Energie Cottbus geht es am kommenden Montag beim FSV Zwickau weiter.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe