$paperConfig.cookieConsentWindow.contents

11.05.2019

Tor von Korb bleibt nur ein Ehrentreffer

Regionalliga Südwest: VfR Wormatia 08 Worms – Kickers Offenbach, 1:4 (0:3)

Mit 1:4 verlor VfR Wormatia 08 Worms am vergangenen Samstag deutlich gegen die Kickers Offenbach. Damit wurde die Kickers Offenbach der Favoritenrolle vollends gerecht. Im Hinspiel hatte der Gast einen knappen 2:1-Sieg eingefahren.

Ko Sawada trug sich in der 16. Spielminute in die Torschützenliste ein. Zu allem Überfluss musste Jan-Lucas Dorow von VfR Wormatia 08 Worms mit Gelb-Rot vom Platz (33.). Mit dem Toreschießen war noch lange nicht Schluss, als Niklas Hecht-Zirpel vor den 1.166 Zuschauern den zweiten Treffer des Spiels für die Kickers Offenbach erzielte. Ehe es in die Kabinen ging, markierte Dren Hodja das 3:0 für Offenbach (41.). Nach dem souveränen Auftreten des OFC überraschte es kaum einen Zuschauer, dass zur Pause eine deutliche Führung stand. In Durchgang zwei lief Koki Matsumoto anstelle von Andreas Glockner für Wormatia Worms auf. Für das 1:3 der Heimmannschaft zeichnete Sascha Korb verantwortlich (53.). Für ruhige Verhältnisse sorgte Dennis Schulte, als er das 4:1 für die Kickers Offenbach besorgte (79.). Als Schiedsrichter Schneider (Gelsdorf) die Begegnung schließlich abpfiff, war Worms vor heimischer Kulisse mit 1:4 geschlagen.

Durch diese Niederlage fiel VfR Wormatia 08 Worms in der Tabelle auf Platz 15 zurück. Der VfR Wormatia musste ohne einen einzigen Dreier in den letzten vier Spielen eine Talfahrt im Tableau hinnehmen. Wormatia Worms musste sich nun schon 18-mal in dieser Spielzeit geschlagen geben. Da Worms insgesamt auch nur acht Siege und sieben Unentschieden vorweisen kann, sind die Aussichten ziemlich düster.

Mit drei Punkten im Gepäck schob sich die Kickers Offenbach in der Tabelle nach vorne und belegt jetzt den vierten Tabellenplatz. In den letzten fünf Begegnungen holte die Offenbacher Elf insgesamt nur sieben Zähler. Nächster Prüfstein für VfR Wormatia 08 Worms ist die Reserve des VfB Stuttgart auf gegnerischer Anlage (Samstag, 14:00). Die Kickers Offenbach misst sich zur selben Zeit mit FC 08 Homburg.

Kommentieren

Mehr zum Thema