$paperConfig.cookieConsentWindow.contents

12.05.2019

Budissa Bautzen holt sich Watsche ab

Regionalliga Nordost: Fc Oberlausitz Neugersdorf – FSV Budissa Bautzen, 5:1 (3:0)

Der FSV Budissa Bautzen blieb gegen den Fc Oberlausitz Neugersdorf chancenlos und kassierte eine herbe 1:5-Klatsche. Der Fc Oberlausitz Neugersdorf ließ keine Zweifel an der Ausgangslage aufkommen und feierte gegen den FSV Budissa Bautzen einen klaren Erfolg. Der Vergleich im Hinspiel war mit einem 1:1-Unentschieden geendet.

Für das erste Tor sorgte Ronald Wolf. In der 19. Minute traf der Spieler des Fc Oberlausitz Neugersdorf ins Schwarze. Die Fans des Gastgebers unter den 504 Zuschauern durften sich über den Treffer von Karl Petrick aus der 25. Minute freuen, der den Vorsprung weiter anwachsen ließ. Für ruhige Verhältnisse sorgte Lukas Knechtel, als er das 3:0 für den Fc Oberlausitz besorgte (31.). Der FSV Budissa Bautzen ließ zumindest bis zur Pause kein weiteres Tor zu und so blieb es bis zum Halbzeitpfiff beim deutlichen Vorsprung des FCO. Satt war der Fc Oberlausitz Neugersdorf nach den vielen Toren des ersten Durchgangs noch nicht, und so schoss Jaroslav Dittrich in der 56. Minute den nächsten Treffer. Roman Kasiar erzielte in der 79. Minute den Ehrentreffer für den Budissa Bautzen. Kurz vor Ultimo war noch Jan Sisler zur Stelle und zeichnete für das fünfte Tor des Fc Oberlausitz verantwortlich (86.). Letztlich nahm der FSV im Kellerduell beim Fc Oberlausitz Neugersdorf eine bittere Niederlage hin.

Der Fc Oberlausitz Neugersdorf bessert die eigene, eher dürftige Bilanz auf und kommt nun auf insgesamt neun Siege, sieben Unentschieden und 17 Pleiten. Nach 33 absolvierten Begegnungen nimmt der Fc Oberlausitz den 16. Platz in der Tabelle ein.

Nun musste sich der FSV Budissa Bautzen schon 19-mal in dieser Spielzeit geschlagen geben. Die sechs Siege und acht Unentschieden auf der Habenseite zeigen, dass die Aussichten nicht besonders beruhigend sind. Der Gast wartet schon seit 14 Spielen auf einen Sieg. Insbesondere an vorderster Front liegt beim Tabellenletzten das Problem. Erst 20 Treffer markierte die Budissa – kein Team der Regionalliga Nordost ist schlechter. Der Fc Oberlausitz Neugersdorf tritt am kommenden Samstag bei 1. FC Lok Leipzig an, der FSV Budissa Bautzen empfängt am selben Tag den ZFC Meuselwitz e.V.

Kommentieren

Mehr zum Thema