$paperConfig.cookieConsentWindow.contents

14.04.2019

VfB Auerbach trumpft bei Fc Oberlausitz auf

Regionalliga Nordost: Fc Oberlausitz Neugersdorf – VfB Auerbach 1906 e.V., 0:2 (0:2)

Der VfB Auerbach 1906 e.V. erreichte einen 2:0-Erfolg beim Fc Oberlausitz Neugersdorf. Der VfB Auerbach 1906 e.V. erledigte die Hausaufgaben sorgfältig und verbuchte gegen den Underdog einen Dreier. Das Hinspiel war 2:0 für den Fc Oberlausitz Neugersdorf ausgegangen.

Marcel Schlosser brachte den VfB Auerbach 1906 e.V. in der 14. Minute in Front. Nach nur 22 Minuten verließ Lukas Vanek vom Fc Oberlausitz Neugersdorf das Feld, Eric Träger kam in die Partie. Marc-Philipp Zimmermann schoss die Kugel zum 2:0 für den VfB Auerbach über die Linie (36.). Es waren die Gäste, die zur Pause eine Führung ihr Eigen nannten. Der VfB konnte mit dem ersten Durchgang sehr zufrieden sein. Trotzdem gab es Veränderungen beim Gast. Andre Herold ersetzte Marcin Sieber, der nun schon vorzeitig Feierabend machte. Zum Seitenwechsel ersetzte Josef Marek vom Fc Oberlausitz seinen Teamkameraden Jakub Moravec. Mit dem Schlusspfiff durch Wartmann (Großvargula) stand der Auswärtsdreier für den VfB Auerbach 1906 e.V. Der FCO wurde mit 2:0 besiegt.

In der Verteidigung des Fc Oberlausitz Neugersdorf stimmt es ganz und gar nicht: 54 Gegentreffer musste sie in dieser Saison bereits hinnehmen. Mit dem Gewinnen tut sich der Gastgeber weiterhin schwer, sodass man schon das dritte Spiel sieglos blieb. Mit nun schon 15 Niederlagen, aber nur sechs Siegen und sieben Unentschieden sind die Aussichten des Fc Oberlausitz alles andere als positiv. Durch diese Niederlage fiel der FCO in die Abstiegszone auf Platz 17.

Der VfB Auerbach 1906 e.V. ist seit drei Spielen unbezwungen. Der VfB Auerbach machte in der Tabelle Boden gut und steht nun auf Platz zehn. Nächster Prüfstein für den Fc Oberlausitz Neugersdorf ist der VfB Germania Halberstadt auf gegnerischer Anlage (Donnerstag, 19:00). Der VfB Auerbach 1906 e.V. misst sich zur selben Zeit mit dem ZFC Meuselwitz e.V.

Kommentieren