$paperConfig.cookieConsentWindow.contents

12.01.2018

Manchester City ungeschlagen

Premier League: Liverpool – Manchester City (Sonntag, 17:00 Uhr)

Liverpool hat am kommenden Sonntag keinen Geringeren als Manchester City zum Gegner. Letzte Woche siegte Liverpool gegen Burnley mit 2:1. Damit liegt Liverpool mit 44 Punkten jetzt im vorderen Teil der Tabelle. Man City strich am Dienstag drei Zähler gegen FC Watford ein (3:1). Liverpool hat sich Wiedergutmachung vorgenommen. In der Hinrunde unterlag der Gastgeber gegen Manchester City sang- und klanglos mit 0:5.

Liverpool weist in dieser Saison mittlerweile die stolze Bilanz von zwölf Erfolgen, acht Punkteteilungen und zwei Niederlagen vor.

Mit 62 Zählern führt Man City das Klassement der Premier League souverän an. Nicht wenige Mannschaften der Liga fragen sich mittlerweile, was man gegen den Gast (20-2-0) noch ausrichten kann. Beide Mannschaften schwimmen derzeit auf der Erfolgswelle. Liverpool entschied vier Spiele für sich und teilte einmal die Punkte in den letzten fünf Spielen, während Manchester City in dieser Zeit vier Erfolge und ein Remis vorweist. Die Hintermannschaft von Man City ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung von Liverpool mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze. Nach Manchester City stellt Liverpool mit 50 Toren die zweitbeste Offensive der Liga. Liverpool ist auf dem eigenen Platz noch ungeschlagen und würde die Punkte gerne zu Hause behalten. Man City ist in der Fremde allerdings auch noch ohne Niederlage. Dieses Spiel wird für Liverpool sicher keine leichte Aufgabe, da Manchester City 18 Punkte mehr aus den bisherigen Spielen sammelte.

Kommentieren