$paperConfig.cookieConsentWindow.contents

11.01.2018

Start in die Rückrunde: TSG 1899 Hoffenheim gastiert bei Werder Bremen

1. Bundesliga: SV Werder Bremen – TSG 1899 Hoffenheim (Samstag, 15:30 Uhr)

Am Samstag trifft der SV Werder Bremen auf die TSG 1899 Hoffenheim. Anstoß ist um 15:30 Uhr. Im letzten Spiel war für Werder Bremen nur ein Unentschieden drin. Die TSG Hoffenheim musste sich am letzten Spieltag gegen die Borussia Dortmund mit 1:2 geschlagen geben. Das Hinspiel ging 1:0 zugunsten der TSG aus.

Zuletzt gewann Bremen etwas an Boden. Zwei Siege und ein Unentschieden schaffte der Gastgeber in den letzten fünf Spielen. Um das letzte Drittel der Tabelle zu verlassen, muss Werder diesen Trend fortsetzen. Der bisherige Ertrag des SV Werder Bremen in Zahlen ausgedrückt: drei Siege, sechs Unentschieden und acht Niederlagen. Im Sturm von Werder Bremen stimmt es ganz und gar nicht: 13 Treffer konnte er in dieser Saison erst erzielen. Die Heimbilanz von Bremen ist ausbaufähig. Aus acht Heimspielen wurden nur acht Punkte geholt.

Nach 17 absolvierten Begegnungen stehen für die TSG 1899 Hoffenheim sieben Siege, fünf Unentschieden und fünf Niederlagen auf dem Konto. Wer den Gast als Gegner hat, kann sich auf eine harte Partie einstellen. Schon 37 Gelbe Karten kassierte die Mannschaft in dieser Saison. Die Equipe von Trainer Julian Nagelsmann rangiert mit 26 Zählern auf dem siebten Platz des Tableaus. Lediglich acht Punkte stehen für die TSG Hoffenheim auswärts zu Buche. Der SV Werder Bremen steht vor einer schweren Aufgabe, schließlich lief die bisherige Saison der TSG bedeutend besser als die von Werder Bremen.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SV Werder Bremen

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

TSG 1899 Hoffenheim

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)