$paperConfig.cookieConsentWindow.contents

11.05.2018

BSC weiter auf dem Vormarsch?

Regionalliga West: Borussia Dortmund II – Bonner SC (Sonntag, 14:00 Uhr)

Die Zweitvertretung von Borussia Dortmund will im Spiel gegen den Bonner SC die tolle Saison mit einem Erfolg beenden. Mit einem 1:1-Unentschieden musste sich Dortmund II kürzlich gegen den 1. FC Köln U21 zufriedengeben. Bonn dagegen gewann das letzte Spiel und hat nun 37 Punkte auf dem Konto. Der BVB II hatte im Hinspiel beim BSC die Nase klar mit 4:0 vorn gehabt.

Borussia Dortmund II weiß 15 Siege, neun Unentschieden und neun Niederlagen auf der Habenseite.

Der Bonner SC befindet sich am 34. Spieltag – also kurz vor Ende der Saison – in der zweiten Tabellenhälfte. Jedoch rangiert man über dem ominösen Strich. Nach 33 absolvierten Begegnungen stehen für den Gast zehn Siege, sieben Unentschieden und 16 Niederlagen auf dem Konto.

Gegen die Mannschaft von Coach Daniel Zillken soll für Dortmund II das möglich werden, was in den letzten vier Spielen verwehrt geblieben ist: ein dreifacher Punktgewinn. Zum Ende der Saison wird Bonn noch einmal alle Kräfte mobilisieren müssen, um Punkte mitzunehmen. Gegner Borussia Dortmund II steht in der Tabelle elf Positionen besser da.

Kommentieren