13.09.2021

FC Homburg möchte nachlegen

Regionalliga Südwest: FSV Mainz 05 II – FC 08 Homburg (Dienstag, 18:00 Uhr)

FC Homburg steht bei der Reserve von Mainz 05 eine schwere Aufgabe bevor. Der FSV II schlug den FSV Frankfurt am Freitag mit 2:1 und hat somit Rückenwind. Den ersten Saisonsieg feierte FCH vor Wochenfrist gegen FC-Astoria Walldorf (3:2).

Mit 15 Zählern führt der FSV Mainz 05 II das Klassement der Regionalliga Südwest souverän an. Die Angriffsreihe des FSV lehrte ihre Gegner in aller Regelmäßigkeit das Fürchten, was die 13 geschossenen Tore eindrucksvoll unter Beweis stellen. Nur einmal gab sich der FSV Mainz 05 II bisher geschlagen.

FC 08 Homburg steht aktuell auf Position 15 und hat in der Tabelle viel Luft nach oben. 9:16 – das Torverhältnis des Gasts spricht eine mehr als deutliche Sprache. Nur einmal ging FC Homburg in den vergangenen fünf Partien als Sieger vom Feld.

FCH hat mit 16 Gegentreffern so viele Tore hinnehmen müssen wie sonst keiner in der Regionalliga Südwest. Ausgerechnet jetzt kommt mit Mainz 05 II ein Gegner, der zu den stärksten Offensivteams der Liga gehört.

Gegen FC 08 Homburg sind für den FSV II drei Punkte fest eingeplant.

Kommentieren

Mehr zum Thema