07.12.2017

Macht BTSV II die Hausaufgaben?

Regionalliga Nord: Eintracht Braunschweig II – VfB Oldenburg (Samstag, 14:00 Uhr)

Am Samstag trifft die Zweitvertretung von Eintracht Braunschweig auf den VfB Oldenburg. Anstoß ist um 14:00 Uhr. Am letzten Spieltag nahm Braunschweig II gegen den TSV Havelse die siebte Niederlage in dieser Spielzeit hin. Oldenburg dagegen startete mit einem knappen 3:2-Erfolg gegen die Reserve von Hannover 96 aus der Winterpause und belegt mit 13 Punkten weiterhin den 14. Tabellenplatz. Das Hinspiel hatte Eintracht Braunschweig II beim VfB mit 2:1 für sich entschieden.

Die Abwehr ist mit bislang 30 Gegentreffern nicht das Prunkstück des BTSV II, dafür schloss aber der Angriff 30-mal erfolgreich vor dem gegnerischen Tor ab. Mit 25 Zählern aus 18 Spielen steht der Gastgeber momentan im Mittelfeld der Tabelle.

Auf des Gegners Platz hat der VfB Oldenburg noch Luft nach oben, was die Bilanz von erst sechs Zählern unterstreicht. Der Gast förderte aus den bisherigen Spielen drei Siege, vier Remis und sieben Pleiten zutage. Die Mannschaft von Dietmar Hirsch steht vor einer schweren Aufgabe, schließlich lief die bisherige Saison von Eintracht Braunschweig II bedeutend besser als die von Oldenburg.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

Eintracht Braunschweig II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

VfB Oldenburg

Noch keine Aufstellung angelegt.