07.12.2017

SGW will weiter nach oben

Regionalliga West: SG Wattenscheid 09 – Borussia Dortmund II (Samstag, 14:00 Uhr)

Am kommenden Samstag trifft die SG Wattenscheid 09 auf die Reserve von Borussia Dortmund. Letzte Woche siegte Wattenscheid gegen die Zweitvertretung von Fortuna Düsseldorf mit 1:0. Damit liegt die SGW mit 26 Punkten jetzt im Tabellenmittelfeld. Dortmund II gewann das letzte Spiel gegen den FC Wegberg-Beeck mit 2:0 und liegt mit 31 Punkten weit oben in der Tabelle. Im Hinspiel erlitt die SG Wattenscheid 09 eine knappe 1:2-Niederlage gegen den BVB II. Springt dieses Mal mehr für Wattenscheid heraus?

Die passable Form der SGW belegen zehn Zähler aus den letzten fünf Begegnungen. Mit sieben Siegen weist die Bilanz des Gastgebers genau so viele Erfolge wie Niederlagen auf. Folgerichtig findet man sich im Tabellenmittelfeld wieder.

Der Defensivverbund von Borussia Dortmund II steht nahezu felsenfest. Erst 18-mal gab es ein Durchkommen für den Gegner. Der Gast befindet sich auf Kurs und holte in den vergangenen fünf Spielen zehn Punkte. Der bisherige Ertrag des Teams von Jan Siewert in Zahlen ausgedrückt: neun Siege, vier Unentschieden und vier Niederlagen.

Im Klassement liegen beide Teams dicht beieinander. Lediglich fünf Punkte machen den Unterschied aus. Die SG Wattenscheid 09 bekommt es mit einer harten Nuss zu tun. In der Fremde weiß Dortmund II bislang zu überzeugen. Wattenscheid ist gewillt, dem Favoriten in die Suppe zu spucken. Die letzten Ergebnisse stärkten definitiv das Selbstbewusstsein.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SG Wattenscheid 09

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

Borussia Dortmund II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)