13.10.2017

Krönung der Hinserie für Vereinigung Tunesien?

Kreisliga 1: Vereinigung Tunesien – FC Süderelbe II (Sonntag, 15:00 Uhr)

Die Reserve des FC Süderelbe trifft am Sonntag (15:00 Uhr) auf die Vereinigung Tunesien. Die Ver. Tunesien muss sich nach dem souveränen Sieg im letzten Spiel nicht verstecken. Auf heimischem Terrain blieb Süderelbe II dagegen am vorigen Samstag aufgrund der 1:3-Pleite gegen den FC Kurdistan Welat ohne Punkte.

Die Vereinigung Tunesien belegt mit 20 Punkten den vierten Tabellenplatz. Das bisherige Abschneiden des Gastgebers: sechs Siege, zwei Punkteteilungen und zwei Misserfolge.

Der FCS II nimmt mit 17 Punkten den siebten Tabellenplatz ein. Die Leistungskurve des Gasts zeigt steil nach unten und so wartet man nun schon seit vier Spielen auf den nächsten Sieg. Dreimal ging die 2. Mannschaft des FCS bislang komplett leer aus. Hingegen wurde fünfmal aus den Begegnungen der Saison der maximale Ertrag mitgenommen. Hinzu kommen zwei Punkteteilungen.

Im Tableau trennen die beiden Teams lediglich drei Zähler. Die Zuschauer dürfte ein wahres Offensivfeuerwerk erwarten, denn es treffen zwei der torgefährlichsten Mannschaften aufeinander. Mut machen dürfte beiden Mannschaften ein Blick auf die Statistik: Der FC Süderelbe II befindet sich auf einem guten fünften Platz in der Auswärts-, die Ver. Tunesien auf einem ebenso guten dritten Platz in der Heimtabelle. Diese Begegnung verspricht ein Torspektakel: Durchschnittlich trifft die Vereinigung Tunesien über zweimal pro Partie. Süderelbe II aber auch! Die Vorzeichen versprechen ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

Vereinigung Tunesien

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

FC Süderelbe II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)