12.10.2017

Fortuna II gibt Visitenkarte bei WSV ab

Regionalliga West: Wuppertaler SV – Fortuna Düsseldorf II (Samstag, 14:00 Uhr)

Am Samstag trifft Wuppertaler SV auf die Reserve von Fortuna Düsseldorf. WSV schlug den TuS Erndtebrück am Samstag mit 4:0 und hat somit Rückenwind. Das letzte Ligaspiel endete für die Fortuna II mit einem Teilerfolg. 0:0 hieß es am Ende gegen den SC Wiedenbrück 2000.

Wuppertaler SV rangiert mit 19 Zählern auf dem vierten Platz des Tableaus.

Mit 17 ergatterten Punkten steht F95 II auf Tabellenplatz neun. In den jüngsten fünf Auftritten brachte der Gast nur einen Sieg zustande. Beim Team von Taskin Aksoy präsentiert sich die Abwehr angesichts 20 Gegentreffer immer wieder wackelig. Allerdings trifft die Offensive dafür auch gerne ins gegnerische Tor (22).

Die Mannschaften liegen auf Schlagdistanz zueinander. Nur zwei Punkte beträgt der Abstand in der Tabelle. Mit Fortuna Düsseldorf II hat WSV einen auswärtsstarken Gegner (2-2-2) zu Gast. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher fünf Siege ein. Mit Wuppertaler SV spielt die Fortuna II gegen eine Mannschaft auf Augenhöhe – zumindest lässt der Blick auf die aktuelle Tabellenlage der beiden Mannschaften dies vermuten.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema