12.10.2017

Auswärtsmacht FC Ingolstadt 04 II

Regionalliga Bayern: 1. FC Schweinfurt 05 – FC Ingolstadt 04 II (Samstag, 14:00 Uhr)

Am Samstag trifft der 1. FC Schweinfurt 05 auf die Reserve des FC Ingolstadt 04. Anstoß ist um 14:00 Uhr. Mit einem 1:1-Unentschieden musste sich Schweinfurt 05 kürzlich gegen den SV Seligenporten zufriedengeben. Ingolstadt II dagegen dürfte dieses Spiel mit breiter Brust bestreiten, wurde doch der FC Unterföhring 1927 e.V. zuletzt mit 5:1 abgefertigt.

Der FCS 05 bekleidet mit 25 Zählern Tabellenposition drei. Die volle Punkteausbeute sprang für den Gastgeber in den letzten fünf Partien lediglich einmal heraus.

Nach 14 gespielten Runden zieren bereits 26 Punkte das Konto des FCI II und bescheren der Mannschaft einen hervorragenden zweiten Platz. Den Gast scheint einfach niemand stoppen zu können. Beeindruckende fünf Siege in Serie stehen jetzt schon zu Buche.

Die Kontrahenten liegen in der Tabelle beinahe gleichauf. Lediglich ein Zähler trennt die Teams aktuell. Trumpft der 1. FC Schweinfurt 05 auch diesmal wieder mit Heimstärke (5-1-0) auf? Bessere Chancen werden auf jeden Fall dem FC Ingolstadt 04 II (4-1-2) eingeräumt. Das bisherige Abschneiden von Schweinfurt 05: sieben Siege, vier Punkteteilungen und drei Misserfolge. Der aktuelle Ertrag von Ingolstadt II zusammengefasst: achtmal die Maximalausbeute, zwei Unentschieden und vier Niederlagen. Der FCS 05 steht vor einer schweren, aber nicht unmöglichen Aufgabe.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema