Mein Regionalliga Statistik

06.08.2017

Babelsberg 03 patzt bei Chemie Leipzig

Regionalliga Nordost: BSG Chemie Leipzig – SV Babelsberg 03, 1:0 (0:0)

Die BSG Chemie Leipzig entschied das Match gegen den SV Babelsberg 03 mit 1:0 für sich und fuhr damit den ersten Sieg in dieser Saison ein. Wer hätte das gedacht? BSG Chemie Leipzig wuchs über sich hinaus und fügte Babelsberg 03 eine Pleite zu.

Die BSG Chemie Leipzig brachte im Vergleich zum letzten Spiel Kind und Böttger für Schmidt und Ludwig von Beginn an. Treffer bekamen die Zuschauer in Durchgang eins nicht zu sehen. Torlos ging es in die Halbzeit. Auch in Halbzeit zwei mussten sich die Fans noch etwas gedulden. In der 80. Minute hatten die Anhänger der Chemie Leipzig endlich Grund zum Jubeln, als Manuel Wajer das 1:0 für den Gastgeber markierte. Als Schiedsrichter Lämmchen (Meuselwitz) die Partie abpfiff, reklamierte die Chemie schließlich einen 1:0-Heimsieg für sich.

Die BSG verlässt mit dem Erfolg die Schlussposition der Regionalliga Nordost.

Durch diese Niederlage fällt der SV Babelsberg 03 in der Tabelle auf Platz sechs. Die BSG Chemie Leipzig tritt das nächste Mal in zwei Wochen, am 20.08.2017, beim FSV Budissa Bautzen an. Babelsberg 03 trifft im nächsten Spiel auf eigener Anlage auf den FSV Union Fürstenwalde.

Kommentieren

Vermarktung: