18.05.2017

FKP unter Druck

Regionalliga Südwest: FK 03 Pirmasens – TSV Steinbach 1921 (Samstag, 14:00 Uhr)

Nach nur einem Punkt aus den zurückliegenden fünf Partien steht TSV Steinbach 1921 am Samstag im Spiel gegen FK 03 Pirmasens mächtig unter Druck. Am Samstag holte Pirmasens drei Punkte gegen FC 08 Homburg (1:0). Steinbach dagegen zog gegen 1. FC Saarbrücken am letzten Spieltag mit 1:2 den Kürzeren. Nach einem 1:1-Remis im Hinspiel streben beide Teams im Rückspiel nach der vollen Punkteausbeute.

In den letzten fünf Spielen schaffte FKP lediglich einen Sieg. Ein kleiner Hoffnungsschimmer für den Gastgeber: Von den insgesamt 39 Punkten wurden immerhin 24 Punkte auf heimischem Boden geholt. Zu den elf Siegen und sechs Unentschieden gesellen sich bei FK 03 Pirmasens 18 Pleiten. Pirmasens befindet sich wenige Spieltage vor Ende der Saison in der zweiten Tabellenhälfte. Jedoch rangiert man über dem ominösen Strich. FKP muss man vor allem fehlende Durchschlagskraft im Angriff attestieren: Kein Team der Regionalliga Südwest markierte weniger Treffer als FK 03 Pirmasens.

Elfmal ging TSV bislang komplett leer aus. Hingegen wurde 16-mal aus den Begegnungen der Saison der maximale Ertrag mitgenommen. Hinzu kommen acht Punkteteilungen. Zum Ende der Saison wird Pirmasens noch einmal alle Kräfte mobilisieren müssen, um Punkte mitzunehmen. Gegner TSV Steinbach 1921 steht in der Tabelle neun Positionen besser da.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema