18.05.2017

Energie auswärtsstark

Regionalliga Nordost: Oberlausitz Neugersdorf – Energie Cottbus (Samstag, 13:30 Uhr)

In seinem letzten Spiel der Saison trifft der Oberlausitz Neugersdorf am Samstag auf den Energie Cottbus. Anstoß ist um 13:30 Uhr. Neugersdorf trennte sich im vorigen Match 1:1 von der Zweitvertretung von Hertha BSC. Zuletzt kam Energie dagegen zu einem 2:0-Erfolg über Wacker Nordhausen. Im Hinspiel hatte der FCE auf heimischem Terrain mit 3:1 die Oberhand behalten.

In den jüngsten fünf Auftritten brachte der Oberlausitz Neugersdorf nur einen Sieg zustande. Mit zwölf Siegen und zwölf Niederlagen weist der Gastgeber eine ausgeglichene Bilanz vor. Folgerichtig steht Neugersdorf im Mittelfeld der Tabelle. Der Oberlausitz Neugersdorf befindet sich mit 45 Zählern am letzten Spieltag im sicheren Tabellenmittelfeld. Wer Neugersdorf besiegen will, muss vor allem ein Rezept finden, die Hintermannschaft in Bedrängnis zu bringen. Erst 31 Gegentreffer kassierte der Oberlausitz Neugersdorf.

Nach 33 Spieltagen und nur fünf Niederlagen stehen für den Energie Cottbus 66 Zähler zu Buche. Mit nur 23 Gegentoren stellt der Gast die sicherste Abwehr der Liga. Trumpft Neugersdorf auch diesmal wieder mit Heimstärke (7-3-6) auf? Bessere Chancen werden auf jeden Fall Energie (7-6-3) eingeräumt. Der Oberlausitz Neugersdorf ist gewillt, dem Favoriten in die Suppe zu spucken. Die letzten Ergebnisse stärkten definitiv das Selbstbewusstsein.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema